- Erich Kästner Schule Baunatal -

Startseite 12
direkt zu moodle

- Erich Kästner Schule Baunatal -

Bestellzettel Mittagessen

Stand: 17.09.2021
Bitte den Bestellzettel ausgefüllt zusammen mit dem passend abgezählten Geldbetrag in einem Briefumschlag spätestens bis zum Freitag in der Woche davor abgeben.


Essenbestellung

Stand: 11.09.2021
Liebe Eltern,
liebe Erziehungsberechtigte,

seit geraumer Zeit sind wir sehr unzufrieden mit der Firma uwm, die die Bestellungen für das Mittagessen und die Abrechnungsmodalitäten organisiert hat. Neben technischer und struktureller Probleme, sind besonders die Kommunikation und der Support sehr zu bemängeln gewesen. Jetzt, da die von uns gewünschte außerordentliche Kündigung von uwm vollzogen wurde, müssen wir in der Übergangszeit, bis wir einen neuen Anbieter gefunden haben, eine Neuregelung der Essenbestellung durchführen. Alle in diesem Schuljahr eingereichten Anmeldungen (besonders die des Jahrgangs 5) bei der Firma uwm sind annulliert, es entstehen keine Kosten für Sie und es tut uns sehr leid wegen der verursachten Umstände. Wir hatten allerdings bis zum Schluss an eine gute, konstruktive und einvernehmliche Lösung mit uwm geglaubt.

Wir arbeiten nun mit Hochdruck an einer neuen Lösung und der Förderverein und ich sind sehr zuversichtlich, nach den Herbstferien einen neuen Anbieter gefunden zu haben.

​Um bis zu den Herbstferien die Essenbestellungen gewährleisten zu können, bitte wir Sie um Unterstützung. Alle Eltern deren Kinder in der Schule essen wollen, haben die Möglichkeit den Bestellschein für das Schulessen online auf unserer Schulhomepage einzusehen und runterzuladen. Wenn Ihnen das nicht möglich sein sollte, können sie über die Klassenlehrer*innen erhalten bzw. sie liegen im Sekretariat aus. Auf den Bestellscheinen sind die angebotenen Menüs aufgeführt. Bitte geben Sie die Bestellscheine mit den ausgewählten Essen und dem beigefügten passenden Geld Ihrem Kind für die komplette folgende Woche bis spätestens Freitagvormittag in die Schule mit. Ihr Kind gibt den Bestellschein in der Lernwerkstatt, im Sekretariat oder über die Klassenleitung ab.

Spontane Essensanmeldungen sind selbstverständlich am jeweiligen Tag wie gehabt bis zur großen Pause (9:25 Uhr – 9:50 Uhr) am Kiosk auch möglich. Die Voranmeldungen würden uns aber aufgrund der Menge an Bestellungen sehr entlasten.

Frau Löbig und Frau Müller nehmen in der 1. Pause von 9:25 – 9:50 Uhr die Bestellung in der Lernwerkstatt entgegen.

Abmeldungen vom Essen erfolgen ebenfalls in der Lernwerkstatt. Ihr Kind erhält einen Gutschein, der mit der nächsten Bestellung verrechnet wird.

Der Essensplan ist ab sofort für alle sichtbar auf unserer Schulhomepage einsehbar.

Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Herzliche Grüße
Jörg Hapke


Schulradeln – Wer macht mit?


Die Erich Kästner Schule Baunatal macht beim Wettbewerb SCHULRADELN mit und ihr seid gefragt.
 
3 Wochen radeln, 3 Mal punkten: für eure Schule, eure Stadt, euren Kreis.
 
Worum geht’s?
Legt innerhalb einer dreiwöchigen Aktionsphase auf dem Weg zur Schule oder in eurer Freizeit möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurück. Mitmachen können alle Schüler*innen samt Eltern und Lehrkräfte der Schule.
Wie könnt ihr mitmachen?

  • Auf schulradeln.de könnt ihr euch zum Mitradeln registrieren (Online-Radkalender oder per App)
  • In der Schule bei Herrn Kördel (Jonas.Koerdel(at)schule.hessen.de) melden und euch einen Radkalender abholen.

Aktionszeitraum: 04.09. – 24.09.2021

 

› mehr Infos zur COVID-19-Pandemie ‹
- Erich Kästner Schule Baunatal -

Mobbing-Interventionsteam an der Erich Kästner Schule

Mobbing-Interventionsteam an der Erich Kästner Schule

Mobbing-Interventionsteam an der Erich Kästner Schule Das Thema Mobbing unter Schülerinnen und Schülern hat in der Öffentlichkeit nach wie vor große Bedeutung. Mobbingprozesse können in allen Altersstufen und Schulformen auftreten. Sie führen bei den betroffenen Kindern und Jugendlichen zu erhöhter psychischer und physischer Belastung, was die Leistungsbereitschaft

Weiterlesen ...

Englisches Musical an der EKS

Englisches Musical an der EKS

Englisches Musical an der EKS Das wunderbare Phoenix Theatre machte wieder Station an der EKS. Bereits seit 2012 bucht die EKS das Ensemble, das seinen Standort in Tönisvorst hat und von der englischen Regisseurin Kristi-Ann Seth geleitet wird. Die Stücke werden in englischer Sprache präsentiert und sind

Weiterlesen ...

Nachbereitung der Fahrt nach Buchenwald

Nachbereitung der Fahrt nach Buchenwald

Nachbereitung der Fahrt nach Buchenwald Nachdem die drei Klassen des Jahrgangs zehn das Lager Buchenwald auf dem Ettelsberg nahe Weimar besucht hatten, stellte sich natürlich die Frage, wie dieser Ausflug für alle Schülerinnen und Schüler hinsichtlich des Ortes und seiner Geschichte am würdigsten auszuwerten sei. Die Klassenlehrerinnen

Weiterlesen ...

Exkursion in die Gedenkstätte Buchenwald

Exkursion in die Gedenkstätte Buchenwald

Exkursion in die Gedenkstätte Buchenwald Der Jahrgang zehn besuchte nach intensiver Vorbereitung im GL-Unterricht die Gedenkstätte Buchenwald. Nach einem Einführungsfilm über die Geschichte des Lagers, erfolgte eine Führung durch das Lager in zwei Gruppen. Die Guides schilderten den Lernenden anschaulich die Lebensbedingungen, Abläufe und Geschehnisse im Konzentrationslager.

Weiterlesen ...

Berufsorientierung zum Anfassen

Berufsorientierung zum Anfassen

Berufsorientierung zum Anfassen Im Rahmen des berufsorientierenden Unterrichts machte das Infomobil der Metall- und Elektroindustrie Station auf dem Hof der Erich Kästner Schule. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe acht nahmen das Angebot an, praxisorientierten Einblick in verschiedene Berufsbilder der Metall- und Elektroindustrie zu bekommen. Dabei stand

Weiterlesen ...

8° Ost

8° Ost

8° Ost Im Rahmen des Gesellschaftslehreunterrichts besuchte der Jahrgang sieben der Erich Kästner Schule das Klimahaus in Bremerhaven. Die Siebtklässler begaben sich auf eine Reise entlang des achten östlichen Längengrades durch alle Klimazonen unserer Erde. Sie erlebten dabei hautnah, wie sich das Klima von den tropischen bis

Weiterlesen ...

Gewaltprävention im Jahrgang sechs

Gewaltprävention im Jahrgang sechs

Gewaltprävention im Jahrgang sechs Das neue Halbjahr startete für den Jahrgang sechs mit einem Präventions- und Interventionstraining zum Thema „Gewaltfreie Jugend- und Lernkultur“. Besonders auch die interkulturelle Kommunikation der Schülerinnen und Schüler stand bei dem Projekt im Vordergrund. Derzeit befinden sich 123 Kinder aus sieben Nationen im

Weiterlesen ...

Gedenkfeier für die Opfer der Nazis

Gedenkfeier für die Opfer der Nazis

Gedenkfeier für die Opfer der Nazis Am 27. Januar hingen auch die Fahnen der EKS auf Halbmast. Die Schülerinnen und Schüler wussten sehr genau den Anlass zu nennen: Es war wegen des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus. Zwei Tage später fand, wie jedes Jahr, die von

Weiterlesen ...