- Erich Kästner Schule Baunatal -

Startseite 12
direkt zu moodle

Regelungen zum Schulbetrieb

Stand: 25.01.2022
 
Aufgrund der hohen Anzahl an positiven Coronafällen, hat das Staatliche Schulamt die Umsetzung weiterer Maßnahmen eingefordert. Jahrgangsübergreifende Angebote und Kontakte müssen unterbunden werden, das heißt im Einzelnen:

  • Ab Mittwoch, den 26.01., findet kein Kioskverkauf mehr statt. Das warme Essen in der Mensa wird weiterhin angeboten, da schon eine zeitliche und räumliche Trennung gelebt wird.
  • Der Sportunterricht in der Langenberghalle wird zeitgleich nur noch von Klassen desselben Jahrgangs stattfinden. So findet eventuell ein wöchentlicher Wechsel in der Sporthalle statt.
  • Die Social- und Study-Buddies dürfen ab heute nicht mehr in der Lernzeit die Jahrgänge 5 & 6 unterstützen.
  • Intensivklasse: Es wird im Einzelfall geprüft, ob der Unterricht ausschließlich in der Intensiv- ODER in der Regelklasse stattfinden soll. Eine Beschulung in beiden Klassen ist zurzeit nicht möglich. Der Unterricht in der Intensivklasse findet bis zur 5. Stunde statt. Für den Nachmittagsunterricht sind Aufgaben zu stellen.
  • Alle jahrgangsübergreifenden AGs entfallen ab heute.
  • Auf den Pausenhöfen ist darauf zu achten, dass jahrgangsübergreifende Kontakte vermieden und die Abstandsregeln eingehalten werden.
  • Auf den Wegen im Schulhaus ist darauf zu achten, dass die Abstandsregeln eingehalten wird
  • Die Zufuhr von Frischluft durch Lüften (15 Min geschlossen / 5 Min geöffnete Fenster) ist (bis auf die Klassenräume der Jahrgänge 5 & 6) sicherzustellen.
  • Es empfiehlt sich, eine FFP2-Maske zu tragen.

 
In Absprache zwischen Staatlichen Schulamt und dem Gesundheitsamt Region Kassel bezüglich der zukünftigen Testungen gibt es zudem noch folgende Mitteilung:

Ist ein Schüler/eine Schülerin im Antigen-Schnelltest positiv, so begibt er/sie sich unverzüglich in 10-tägige Quarantäne.

Das Testergebnis kann in einer anerkannten Teststelle oder von einem Arzt abgesichert werden. Ist auch das dortige Ergebnis positiv, so gilt die Quarantäneauflage von 10 Tagen fort, und zwar beginnend mit dem ersten vollständigen Tag der Absonderung, also dem Tag nach dem Schnelltest.

Ein Freitesten ist nach 7 Tagen, also am achten Tag nach dem positiven Schnelltest, wiederum durch Bürgertest in einer anerkannten Teststelle oder durch einen Arzt möglich.

Nicht anerkannt werden Tests, die Privatpersonen mit einem erworbenen Zertifikat durchführen.

Ergänzend weist dass Staatliche Schulamt darauf hin, dass auch freiwillig zu Hause durchgeführte Selbsttests, die ein positives Testergebnis haben, nach einem 14 Tage langen täglichen Testen der Lerngruppe oder Kohorte in der Schule verlangen, wenn der/die betroffene Person an den Tagen zuvor in der Schule anwesend war.

- Erich Kästner Schule Baunatal -

Jahrgang zehn auf Studienfahrt

Jahrgang zehn auf Studienfahrt

Jahrgang zehn auf Studienfahrt Die Studienfahrt nach Auschwitz hat an der EKS eine lange Tradition. In diesem Jahr waren 21 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs zehn vor den Osterferien unterwegs, um diese fortzusetzen. Die Jugendlichen bereiteten sich über ein halbes Jahr intensiv vor und bearbeiteten unterschiedliche Aspekte

Weiterlesen ...

Die EKS beim Trialogtag in Kassel

Die EKS beim Trialogtag in Kassel

Die EKS beim Trialogtag in Kassel Zum Trialogtag der Religionen und Kulturen trafen sich im März 2019 fast 70 interessierte Teilnehmer zu dem Thema „Stärkung kultureller Vielfalt in Schule und Jugendarbeit“ in der CROSS jugendkulturkirche kassel. Lehrer und Schüler verschiedener Schulformen sowie Hauptberufliche in der Kinder- und

Weiterlesen ...

The Phoenix Theatre an der EKS

The Phoenix Theatre an der EKS

The Phoenix Theatre an der EKS Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge fünf, sechs und sieben konnten in der Aula der EKS das Banana-Gang Musical in englischer Sprache erleben. Die beiden britischen Schauspieler, Stephanie Bullock und Ben Ryan-Steele, schlüpften in verschiedene Rollen und zogen die Schülerinnen und

Weiterlesen ...

EKS Neujahrs-Cup 2019

EKS Neujahrs-Cup 2019

EKS Neujahrs-Cup 2019 Nach 2018 fand in diesem Jahr zum zweiten Mal der EKS Neujahrs-Cup für die Jahrgänge 7 und 8 statt. Das Teilnehmerfeld war diesmal deutlich größer und so konnte sich die EKS über die Zusage einer Vielzahl von Schulen freuen. Mit dabei waren die Offene

Weiterlesen ...

EKS gewinnt Kreis- und Regionalentscheid im Handball

EKS gewinnt Kreis- und Regionalentscheid im Handball

EKS gewinnt Kreis- und Regionalentscheid im Handball Die Handball Schulmannschaft (Jungen Wettkampf IV) der EKS hat am Mittwoch, den 06.03.2019 den Regionalentscheid West in Korbach gewonnen. Zuvor war die Mannschaft im Dezember 2018 bereits verlustpunktfrei Kreismeister geworden, hatte sich souverän gegen die Konkurrenz aus Kassel und Umgebung

Weiterlesen ...

EKS feiert Fasching

EKS feiert Fasching

EKS feiert Fasching Am Rosenmontag fand auch in diesem Jahr für alle Schülerinnen und Schüler der EKS eine gemeinsame Faschingsfeier in der unteren Pausenhalle des Schulgebäudes statt. Im Zentrum des Geschehens stand eine Talentshow. Hier hatten Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge die Möglichkeit, ihr Talent der gesamten

Weiterlesen ...

Besuch der Gedenkstätte Breitenau

Besuch der Gedenkstätte Breitenau

Besuch der Gedenkstätte Breitenau Der Jahrgang 9 der EKS besuchte die Gedenkstätte Breitenau in Guxhagen bei Kassel. In einem Einführungsfilm lernten die Schülerinnen und Schüler die abwechslungsreiche Geschichte des ehemaligen Benediktinerklosters kennen. Neben einer Besserungsanstalt für „arbeitsscheue“ Menschen und „verwahrloste“ Jugendliche waren hier während des Nationalsozialismus zusätzlich

Weiterlesen ...

Zurück in die Steinzeit

Zurück in die Steinzeit

Zurück in die Steinzeit Die Vorhabentage des Jahrgangs 5 der Erich Kästner Schule standen in diesem Jahr im Zeichen der Gesellschaftslehre, insbesondere der Steinzeit. In diesem Rahmen war der Besuch der Ausstellung „Erdgeschichte“ im Kasseler Naturkundemuseum das Highlight. Die Schülerinnen und Schüler bekamen während einer Führung viele

Weiterlesen ...

Markt der Möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten Pünktlich zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres fand in der Pausenhalle der Erich Kästner Schule erneut ein „Markt der Möglichkeiten“ statt. Für die Schülerinnen und Schüler wurden AG-Stände aufgebaut. Das Angebot war vielfältig: von AGs, wie Theater, Kulissenbau und Band, die schon seit Jahren angeboten

Weiterlesen ...

Jahrgang zehn gestaltet Gedenkveranstaltung

Jahrgang zehn gestaltet Gedenkveranstaltung

Jahrgang zehn gestaltet Gedenkveranstaltung „Wir müssen dankbar sein, dass wir das Privileg haben, in Frieden miteinander leben zu können, ohne Angst und Schrecken. Die Würde des Menschen ist unantastbar, daran müssen wir uns jeden Tag erinnern. Unsere Augen müssen bei unmenschlichen Taten offenbleiben. Wir müssen gemeinsam gegen

Weiterlesen ...