Telefon: 0 56 01 - 9 79 80

“MINT”

“MINT”

Unter dem Bereich MINT verstehen wir neben den klassischen mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern auch zahlreiche Angebote, wie wir sie im Wahlpflichtbereich anbieten.

Doch was ist MINT? Dazu eine Namenserklärung:

M (Mathematik) I (Informatik) N (Naturwissenschaften) T (Technik)

Das Fach Mathematik wird an der EKS in der Klasse 5 im Klassenverbund unterrichtet, um unseren jüngsten Schülerinnen und Schülern ein gemeinsames Ankommen zu ermöglichen. Gerade in dieser Klassenstufe wird im Unterricht auf den Leistungsstand der Kinder eingegangen. Zu Beginn des Schulwechsels werden Diagnoseinstrumente eingesetzt, welche unseren Lehrkräften einen Überblick über die Stärken und Schwächen der Lernenden ermöglichen. Hieran knüpfen sich dann individuelle Lernangebote mithilfe von Förder- bzw. Fordermaterialien an. Ab der Klassenstufe 6 wird das Fach Mathematik durch ein Kurssystem äußerlich differenziert, um entsprechend der Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihres Kindes passende Unterstützung und Lernangebote unterbreiten zu können. So bereitet der Unterricht in den C-Kursen auf berufsvorbereitende Inhalte vor. Im A-Kurs wird auf dem gymnasialen Niveau unterrichtet, um einen Übergang in die gymnasiale Oberstufe zu ermöglichen. In den B-Kursen werden entsprechend Inhalte und Kompetenzen für den mittleren Schulabschluss auf Realschulniveau vermittelt. Die Förderung im Fach Mathematik liegt uns als Schule sehr am Herzen, sodass wir in allen Jahrgangsstufen Förderkurse bereit halten und in den Abschlussklassen in der Regel ein entsprechendes Angebot zur abschlussorientierten Intensivierung anbieten.

Die Naturwissenschaften Biologie, Physik und Chemie werden an der EKS jeweils zunächst im Klassenverband unterrichtet, mit zunehmenden Wissensstand wird auch hier eine äußere Differenzierung vorgenommen. Zur Vertiefung des Naturwissenschaftlichen Erkenntnisweges und der Beurteilungskompetenz werden in der Regel in der Klasse 10 Wahlpflichtkurse wie beispielsweise “Naturwissenschaftlichen Arbeiten” angeboten.

Die Bereiche Informatik und Technik werden an unserer Schule insbesondere durch das Fach Arbeitslehre und den Angeboten im Wahlpflichtbereich ab der Klassenstufe 9 ausgefüllt. Neben Wahlpflichtangeboten wie “EDV” können sich auch unsere Schülerinnen und Schüler mit “Cisco-Netzwerken” beschäftigen und dazu ein Zertifikat erlagen. (weitere Informationen zum Cisco-Zertifikat erhalten Sie hier)

Da wir als Schule wissen, dass gerade die MINT-Berufe eine breite berufliche Perspektive bieten, beteiligen wir uns am “MINT-Forum Nordhessen” und nutzen unsere Kontakte für unsere Schülerinnen und Schüler. Über außerschulische MINT-Aktivitäten informieren wir darüber hinaus im Fachunterricht und über Aushänge in unserer Pausenhalle.

Verantwortliche für MINT-Fragen: Christiane Wagner (Nehmen Sie bitte Kontakt über das Sekretariat auf.)