Telefon: 0 56 01 - 9 79 80

Bewegte 5

Die „Bewegte 5“

Das Fach Sport hat an der Erich Kästner Schule einen besonderen Stellenwert. In den Jahrgängen 5 bis 7 realisieren wir die vom Kultusministerium geforderten drei Stunden Sportunterricht pro Woche schon seit vielen Jahren. Und wir tun noch mehr: Wir erweitern im Rahmen des Programms „Bewegte 5“ unsere Stundentafel im Fach Sport im Jahrgang 5 um eine Stunde, sodass die Kinder wöchentlich vier Stunden Sportunterricht haben.

Darüber hinaus bieten wir für die Kinder der Jahrgänge 5 bis 7„bewegte Pausen“ als weitere Sport­angebote an. Von Montag bis Donnerstag können die Kinder in den Mittagspausen in die Sporthalle kommen und vielfältige Sportangebote erproben. Betreut werden sie von Sportlehrern oder Sport­studenten mit Sport-Trainerlizenzen oder Übungsleiterlizenzen. Die „bewegten Mittagspausen“ sind ein zusätzliches Bewegungsangebot unserer Schule mit dem Schwerpunkt Gesundheits­förderung. Für die Kinder soll vor allem aber der Spaß am Sport im Vordergrund stehen.

Fester Bestandteil des Sportunterrichts an der Erich Kästner Schule ist natürlich auch das Schwimmen, das im Jahrgang 6 stattfindet. Ebenso sind die Bundes­jugendspiele Leichtathletik (für alle Klassen) und Turnen (für den Jahrgang 5) feste Größen im jährlichen Ablauf. Darüber hinaus veranstalten wir für  ver­schiedene Jahrgänge jährlich Sportspiel-Turniere. Aktuelle Trend-Sportarten wie Waveboard, Snakeboard oder Jumpstyle finden ebenfalls Eingang in den Sportunterricht. Und im Nachmittagsbereich gibt es ein großes Angebot an Sport-AGs, die von Fußball über Hockey, Fitnesstraining bis zum Reiten reichen.