Telefon: 0 56 01 - 9 79 80

Veranstaltungen

Markt der Möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten Pünktlich zu Beginn des ersten Schulhalbjahres fand in der Pausenhalle der Erich Kästner Schule erneut ein „Markt der Möglichkeiten“ statt. Für die Schülerinnen und Schüler wurden AG-Stände aufgebaut. Das Angebot war vielfältig: von AGs, wie Theater, Kulissenbau und Band, die schon seit Jahren angeboten

Weiterlesen ...

Einschulungsfeier für den neuen Jahrgang 5

Einschulungsfeier für den neuen Jahrgang 5

Einschulungsfeier für den neuen Jahrgang 5 128 Schülerinnen und Schüler erlebten letzte Woche Dienstag mit ihren Eltern und Verwandten eine herzliche Willkommensfeier in der Sporthalle der EKS. Diese wurde eröffnet durch einen Drum Circle, gefolgt von einem schwungvollen Beitrag der Tanz AG, die von Berit Merten geleitet

Weiterlesen ...

Gottesdienst zum Schulwechsel

Gottesdienst zum Schulwechsel

Gottesdienst zum Schulwechsel „Lasst uns Brücken bauen“ – unter diesem Motto hatte der Fachbereich Religion alle neuen Fünftklässler und ihre Angehörigen zu einem Gottesdienst zum Schulwechsel in die Sporthalle der EKS eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6d und 6e spielten die Geschichte von Max Bollinger

Weiterlesen ...

Abschlussfeier in der Stadthalle Baunatal

Abschlussfeier in der Stadthalle Baunatal

Abschlussfeier in der Stadthalle Baunatal In der letzten Woche vor den Sommerferien verabschiedeten sich die Schulabgängerinnen und Schulabgänger der Jahrgänge 9 und 10 in der Stadthalle Baunatal. Mit einem abwechslungsreichen Programm unterhielten sie das Publikum. Neben Lehrerinnen und Lehrern nahmen auch Eltern und Angehörige an der Feier

Weiterlesen ...

Sommerfest an der EKS

Sommerfest an der EKS

Sommerfest an der EKS Bei sommerlich warmen Temperaturen feierte die Erich Kästner Schule Baunatal vor den großen Ferien ein Sommerfest unter dem Motto „Jahrmarkt“, welches durch die Initiative des Elternbeirats ins Leben gerufen werden konnte. Das Angebot reichte von Action-Painting über Schokokuss-Werfen bis hin zu MINT-Spielen. Groß

Weiterlesen ...

Der Traum vom Fliegen in der Stadthalle Baunatal

Der Traum vom Fliegen in der Stadthalle Baunatal

Der Traum vom Fliegen in der Stadthalle Baunatal Die EKS präsentierte das Musical „Der Traum vom Fliegen“ in der fast ausverkauften Stadthalle in Baunatal. Rund 100 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge waren an der spektakulären Aufführung beteiligt. In dem Stück ging es um eine Schulklasse, die mit

Weiterlesen ...

Phoenix Theatre an der EKS

Phoenix Theatre an der EKS

Phoenix Theatre an der EKS Auch in diesem Jahr war das Phoenix Theatre wieder bei uns an der Schule und spielte zwei Stücke in englischer Sprache. Das Ensemble besteht aus zwei britischen Schauspielern, die jeweils mehrere Rollen in einem Stück übernehmen. Wir sind jedes Mal beeindruckt vom

Weiterlesen ...

EKS Neujahrs-Cup 2018

EKS Neujahrs-Cup 2018

EKS Neujahrs-Cup 2018 Organisiert durch den Fachbereich Sport fand zu Beginn des neuen Halbjahres erstmalig der Erich Kästner Fußball Neujahrs-Cup statt. Gegeneinander spielten Schüler der Jahrgänge 7 und 8, die sich durchweg spannende und sehr ansehnliche Duelle lieferten. Vertreten waren neben zwei Mannschaften des Gastgebers die Georg-August-Zinn-Schule

Weiterlesen ...

Markt der Möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten Für das zweite Schulhalbjahr fand in der Pausenhalle der Erich Kästner Schule erneut ein „Markt der Möglichkeiten“ statt. Für die Schülerinnen und Schüler wurden AG-Stände aufgebaut. Das Angebot war wieder einmal vielfältig: von AGs, wie Theater, Kulissenbau und Band, die schon seit Jahren angeboten

Weiterlesen ...

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür Schulleiter Jörg Hapke eröffnete den diesjährigen Tag der offenen Tür in einer voll besuchten Pausenhalle. Viele zukünftige Fünftklässler, Eltern und Verwandte nutzten die Gelegenheit, um einen Einblick in eine leistungsfähige und gut ausgestattete Schule zu erhalten. Um den Grundschülerinnen und

Weiterlesen ...