Telefon: 0 56 01 - 9 79 80

Neuer Aufenthaltsraum an der EKS

Neuer Aufenthaltsraum an der EKS

Schülerinnen und Schüler im neuen Aufenthaltsraum

Nach zwei Jahren Vorlaufzeit war es letzte Woche endlich soweit, der Schüleraufenthaltsraum für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8-10 wurde nun eröffnet. Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgängen haben unter der Leitung von Catharina Horn die Gestaltung und Planung für diesen Raum übernommen. Es wurde gemalt und geklebt und im Rahmen der Projektprüfungen von Schülerinnen und Schülern selbst hergestelltes Mobiliar aufgebaut. Daneben gibt es einen Kicker und eine Musikanlage, auf der vom schülereigenen Handy Musik abgespielt werden kann. Des Weiteren gibt es neben Bistrotischen und Sitzsäcken Bilder und Pflanzen, die diesem Raum zu einer hohen Attraktivität verhelfen. Die Eröffnung wurde gestaltet durch den Chor der Erich Kästner Schule bestehend aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5-7 unter der Leitung von Evelyn Leibham. Es gab auch alkoholfreie Cocktails, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a unter Anleitung von Verena Wicke hergestellt hatten.
Schulleiter Jörg Hapke bedankt sich sehr bei allen Beteiligten, die zum Gelingen dieses Raumes beigetragen haben, besonders auch dem Hausmeisterteam unter der Leitung von Axel Zarth.
„Echt cool, dass wir jetzt so einen Raum haben und uns in der Mittagspause entspannen können“, so die einhellige Meinung der anwesenden Schülerinnen und Schüler.