Telefon: 0 56 01 - 9 79 80

Medienkompetenz vor Ort

Medienkompetenz vor Ort

Medienkompetenz vor Ort

Schülerin der Klasse 7c während der Fortbildung

Zehn Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c waren mit einer begleitenden Lehrkraft im Medienprojektzentrum offener Kanal in Kassel und ließen sich in der Bedienung eines mobilen Studios zur Produktion von Fernsehsendungen, Live Übertragungen und Aufzeichnungen weiterbilden.
Die Schülerinnen und Schüler konnten in diesem Jahr bereits beim MediaX Projekt und im letzten Schuljahr kleine eigene Videoclips produzieren. Hierbei entstand die Idee, mit einem mobilen Fernsehstudio Veranstaltungen der Schule oder im Verein zu produzieren und aktive Medienarbeit zu betreiben.
Mit bis zu vier Kameras, der dazugehörigen Audio-Ausrüstung und einem zentralen Rechner können selbst größere Veranstaltungen aufgezeichnet und auf Sendung gebracht werden. Die Schülerinnen und Schüler hatten eine Menge Spaß und lernten schnell und intuitiv den Umgang mit dem recht komplexen Aufbau des Studios.
Im nächsten Schritt soll eine Podiumsdiskussion in Gesellschaftslehre im Themenfeld „Wetter und Klima“ geplant und umgesetzt werden. Diese soll dann produziert werden, um sie im offenen Kanal auf Sendung zu bringen. In Kooperation mit dem Jugendbildungswerk der Stadt Baunatal gibt es bereits erste Ideen für den Einsatz des Studios.