Telefon: 0 56 01 - 9 79 80

Schulseelsorge

Schulseelsorge – für Kinder und Eltern

Die Schulseelsorge hat seit vielen Jahren einen festen Platz im Schulleben der Erich Kästner Schule. Frau Hartung hat die Schulseelsorge an unserer Schule aufgebaut und viele wichtige „Ankerpunkte“ für die Schülerinnen und Schüler gesetzt. Viele Aktivitäten der Schulseelsorge haben inzwischen eine gute Tradition an unserer Schule. Frau Hartung ist für Schüler, Eltern und Kollegen da – neben dem Unterricht. Sie sagt: „Mein persönliches Anliegen ist es, über den Unterricht hinaus Zeit zu haben für unsere Schüler mit ihren vielfältigen Fragen und Problemen.“

Die Schulseelsorge will:

  • einen Beitrag leisten zur Gestaltung einer lebendigen und menschenfreundlichen Schulkultur
  • Menschen begleiten in ihrem persönlichen Suchen und Fragen
  • Gemeinschaft in der Schule wecken und fördern
  • religiöse Erlebnis- und Erfahrungsräume ermöglichen, dazu gehört die Erfahrung von Ruhe und Stille

Für Schülerinnen und Schüler:

  • Begleitung in der OASE: donnerstags von 12.15 Uhr bis 12.50 Uhr Pausentreff mit Tee und Cappuccino, 
montags, mittwochs und freitags in der Pause gemeinsam mit den Buddys und in Kooperation mit der Schulsozialarbeit
  • Besondere Angebote in der Oase
: Lichter für Verstorbene, weihnachtliche Basteleien, Weihnachtsgeschichten
  • Gottesdienste in Kooperation mit dem Fachbereich Religion
  • Projekttatg Wertschätzung in Kooperation mit der Schulsozialarbeit
  • Studienfahrt nach Auschwitz für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10
  • Sprechstunde
: Wer ein Gespräch mit mir führen möchte, kann dies individuell vereinbaren. In der Regel bin ich im Lehrerzimmer zu finden. Dienstags bin ich nicht in der Schule.

Für Eltern:

  • Gesprächsmöglichkeit
: Falls Eltern mich sprechen möchten, hat es sich bewährt, in der Schule eine Nachricht mit Telefonnummer zu hinterlassen. Diese Information wird mir ins Fach gelegt. Ich rufe dann zurück.
  • Hausbesuche: In besonderen Situationen besuche ich die Familien auch zu Hause.

 

Telefon: 05601 9798-0

Email:

Hauptsache Mensch PDF (193 KB)